Aufgrund der niedrigen Inzidenz kann der Trainingsbetrieb wieder zu den regulären Zeiten stattfinden. Zusätzlich ist das Schützenhaus Mittwochs bereits ab 14:00 Uhr geöffnet. Eine Voranmeldung mit Gruppenbildung ist nicht mehr notwendig. Es gelten weiterhin die derzeit von Kreis / Land / Bund vorgegebenen Abstands- und Hygienevorschriften.

Bleibt gesund und „Gut Schuss“

Aktualisierung der Schießzeiten