Zum Abschluss der aktuellen Oberliga Saison ging es für die erste Luftgewehr-Mannschaft des KKS Plankstadt nach Eberbach.  An Tabellenplatz drei liegend war die Ausgangsposition für die Schützen des KKS sehr gut, jedoch musste ein Sieg her um den Sprung auf Platz zwei und somit die Relegation zur zweiten Bundesliga zu erreichen. Dies sollte allerdings keine leichte Aufgabe werden, denn zum Abschluss stand der klar favorisierte Tabellenführer aus Bauerbach als Gegner auf dem Programm.

Die mitgereisten Zuschauer wurden nicht enttäuscht und erlebten einen spannenden und lange umkämpften Wettkampf der letztlich zugunsten des KKS Plankstadt verlief. Die Schützen Nicole Lampert, Coco de With, Andreas Pinter, Kruno Pavic und Steffen Lochert setzten sich mit 3:2 Punkten gegen die Mannschaft aus Bauerbach durch und sicherten sich dadurch Rang 2 der Tabelle sowie die Teilnahme an der Relegation zur zweiten Bundesliga.

v.l. Kruno Pavic, Nicole Lampert, Andreas Pinter, Coco de With, Steffen Lochert
VereinWK+ Einzelpunkte –+ Mannschaftspunkte –
1SSV Kronau II725 : 1012 : 2
2KKS Plankstadt I720 : 1512: 2
3KKS Bauerbach I723 : 1210 : 4
4KKS Königsbach III719 : 1610 : 4
5KKS Ispringen I715 : 204 : 10
6SSV Spechbach I715 : 204 : 10
7KKS Hambrücken I714 : 214 : 10
8SSV Eberbach I79 : 260 : 14
Oberliga Baden vierter und letzter Wettkampftag