Es ist nun die dritte Saison in welcher sich die erste Mannschaft des KKS Plankstadt in der Oberliga behauptet. Erstmals startete die Oberliga-Saison auch direkt in Plankstadt.

Die erste Luftgewehrmannschaft des KKS Plankstadt.
v.li. Franz Berlinghof, Steffen Lochert, Kristina Mayer, Andreas Pinter, Coco de With.

Diese Saison begann wie die vorherige endete, denn der erste Gegner war der KKS Bauerbach. Auch diese Begegnung konnten die Plankstädter Schützen mit 3 : 2 Einzelpunkten für sich entscheiden. Die Punkte für Plankstadt holten im Einzelnen Coco de With, Steffen Lochert und Franz Berlinghof.

In der zweiten Begegnung mussten sich die Plankstädter Schützen ihren Gästen des KKS Ispringen, trotz guter Leistungen leider mit 2 : 3 geschlagen geben. Die beiden Einzelpunkte für den KKS Plankstadt holten Andreas Pinter und Coco de With. Durch ihre konstant gute Leistung (389 und 388 Ringe) rutscht Coco damit nun am nächsten Wettkampftag auf die erste Position des Plankstädter Schützenkaders.

Mit diesen Wettkampfergebnissen liegt der KKS aktuell auf Tabellenplatz drei der Oberliga Baden und kann bei den nächsten Duellen, gegen Spechbach und Reihen, am 16. November hoffentlich weitere wichtige Punkte einfahren.

Besonderer Dank und Anerkennung geht an unsere Helfer im Hintergrund. Die in der Küche, an der Theke und als Wettkampfleiter unermüdlich für den reibungslosen Ablauf des Tages sorgten.

Tabelle nach dem ersten Wettkampftag:

 VereinWK+ Einzepunkte –+ Mannschaftspunkte –
1KKS Königsbach III 27 : 3 4 : 0
2SV Walldorf 26 : 4 4 : 0
3KKS Plankstadt 25 : 5  2 : 2
4KKS Reihen 25 : 5  2 : 2
5KKS Hambrücken 25 : 5  2 : 2
6KKS Ispringen 24 : 6  2 : 2
7KKS Bauerbach 24 : 6 0 : 4
8 SSV Spechbach 24 : 6 0 : 4
Wettkampfauftakt zur Oberliga-Saison 2020