Regelungen gültig ab dem 02.06.2020

Grundsätzliches vorab:

  • Sicherheitsabstände von 1,5 m sind weiterhin einzuhalten.
  • Ansammlungen in den Ein- und Ausgangsbereichen sind untersagt.
  • Gemeinsam benutzte Sportgeräte sind nach der Nutzung zu desinfizieren.
  • Die Toiletten dürfen weiterhin nur einzeln betreten werden.
  • Die jetzige Gruppenregelung wird beibehalten.

Aufgrund der neuen Regelungen können wir die Schießstände wie folgt nutzen:

  • 25m Stand: Bahn 1; 3; 5; 7; und 9 also fünf Schützenstände können gleichzeitig belegt werden.
  • 50m Stand: Bahn 1; 3; 5; und 7.
  • Daraus ergibt sich, dass auf beiden Schießständen gleichzeitig mit 9, anstatt wie bisher 5 Personen, trainiert werden darf.
  • Hinzu kommt noch, dass die Lufthalle wieder in Betrieb genommen werden kann, mit jeweils einem Stand abstand.
  • An allen Schießständen haben die Abstandsregelungen ihre Gültigkeit.

Wer noch nicht in einer Gruppe eingeteilt ist kann sich bei Bernhard melden. Es sind noch freie Plätze verfügbar.

Wiederaufnahme des Trainings